Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Magnetischer Betriebsschalter 6V/16A

Mit Hilfe dieses Bausteins läßt sich die gesamte elektrische Anlage (einschl. Empfänger mit BEC und Hauptakku) durch Vorbeistreichen mit einem Magneten berührungslos ein- und ausschalten.
Vorbeistreichen am Rumpf vom Heck zum Bug schaltet die Anlage ein. Eine Tonfolge quitiert dem Modellbauer, dass er den Kontakt getroffen hat und eine weiße Leuchtdiode zeigt den Zustand an.
Vorbeistreichen in der entgegengesetzten Richtung schaltet wieder aus. Die Richtung des Einschaltens ist natürlich vom Einbau abhängig. Eine kleine Markierung am Rumpf kann beim Schalten hilfreich sein.

Im Modell-Uboot entfällt mit diesem Baustein die Druckkörperdurchführung für den Betriebsschalter und somit eine unnötige Schwachstelle. Auch bei Überwasserschiffen kann elegant das Problem umgangen werden, den Betriebsschalter versteckt und wassergeschützt unterzubringen.
Das Einschalten meldet der Baustein mit einer Tonfolge. Bei Unterspannung (<4 V) ertönt eine andauernde Folge von Tönen. Die angeschlossenen Verbraucher werden trotzdem versorgt.

Betriebsspannung 6 - 7,2 V
Belastbarkeit 16 A dauer, 30 A für 4 s
Stromverbrauch 7 mA bei 6 V für LED
Abmessungen 71 x 24 x 29 mm
Gewicht 32 g

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten