Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

BrushlessPower Antriebsset für U-Bootmodell Klasse 212

Zoom
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Dieser bürstenlose Antrieb zieht weniger Strom, läuft ruhiger (als der konventionelle Bürstenmotor) und verbessert die allgemeine Leistungsfähigkeit des U-Bootmodells Klasse 212.

Dieses Set besteht aus 3 Komponenten:

1. Brushless-Motor (bürstenlos) MERCURY BL 540 Outrunner 400 kV (Art.-Nr. 3710)
• Hoher Wirkungsgrad durch extrem dichte Kupferwicklung und Verwendung hochwertiger Neodym-Magnete.
• Leichter Lauf dank Präzisions-Kugellager.
• Ideal für Schiffs- und U-Bootmodelle.

2. Elektronischer Fahrtenregler (Drehzahlsteller) SUB-COMMANDER BL 30 (Art.-Nr. 3750)
• Wasserdicht nach IP67.
• Patentiertes Kupfer-Kühlelement.
• MOSFET-Technologie für geringsten Innenwiderstand.
• Spezielle Regelsoftware für Modellschiffe und Modell-U-Boote.
• Per R/C-Sender leicht programmierbar. Keine separater Programmer notwendig.
• 8 wählbare Motor-Timing-Optionen passend zu den meisten sensorlosen Brushless-Motoren.
• Forwärts/rückwärts oder nur forwärts einstellbar.
• Diese Ausführung ist bereits werkseitig auf 100% vor- und rückwärts eingestellt. Ideal für U-Bootmodelle.
• Motor-Timing ist bereits werkseitig auf ENGEL KY Brushless-Motor 400 kV eingestellt.

3. Automatische Rückwärtsfahrterkennung für Lageregler DLx2 (Art.-Nr. 8454)
• Lageregler DLx2 ist mit einer Rückwärtsfahrterkennung ausgestattet, die den Ruderausschlag bei Rückwärtsfahrt automatisch invertiert. Dies funktioniert jedoch nur in Verbindung eines Bürsten-Motors.
• Dieser kleine Baustein ermöglich dem DLx2 nun auch die automatische Rückwärtsfahrterkennung in Kombination mit bürstenlosen (brushless) Motoren. Hierzu wird der Baustein einfach zwischen Fahrtenregler und Empfänger gesteckt. Die beiden Ausgänge am Schaltbaustein werden mit dem DLx2 verbunden. Fertig.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten